Auf dieser Internetseite werden Ferien- und Freizeitangebote für Frankfurter Kinder und Jugendliche präsentiert und beworben. Anbieter sind sowohl die Jugendverbände des Frankfurter Jugendrings, als auch das Ferienkarussell des Frankfurter Jugendamts, städtische Anbieter, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie gemeinnützige Anbieter in Frankfurt.

Die Angebote werden eigenverantwortlich von den jeweiligen Anbietern eingestellt und betreut. Auch die Anmeldung sowie weitere Informationen sind nur über jene zu beziehen. Nachfolgend werden alle Anbieter alphabetisch in drei Gruppen kurz vorgestellt:

Anbieter


Andere Anbieter für Ferien- und Freizeitaktiviäten können ihre Angebote ebenfalls auf dieser Seite einstellen. Es können allerdings nur Anbieter berücksichtigt werden, die nicht kommerziell arbeiten, ihren Sitz in Frankfurt am Main haben und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt sind. Wenn Ihr Interesse habt, dann schickt bitte eine Mail oder einen Brief mit einer kurzen Darstellung Eurer Ferienaktiviäten an:

Frankfurter Jugendring
Hansaallee 150
60320 Frankfurt/M.
xfuxeuxruxiuxeuxnuxØuxfuxruxauxnuxkuxfuxuuxruxtuxeuxruxjuxuuxguxeuxnuxduxruxiuxnuxgux.uxduxeu
 

CeBeeF e.V.

Club Behinderter und ihrer Freunde e.V.

Der Club Behinderter und ihrer Freunde e.V. (CeBeeF) verfolgt den Zweck, die Gleichstellung, die Selbstbestimmung und den Selbstvertretungsanspruch behinderter Menschen in allen Lebensbereichen zu bewirken.
Um Kindern und Jugendlichen mit Behinderung mehr Freizeitangebote in ihren Stadtteilen anbieten zu können, arbeitet der CeBeeF eng mit Kinder- und Jugendhäusern oder Vereinen (z.B. Pfadfinder, Schwimmvereine) zusammen. Einmal im Jahr gibt der CeBeeF die Freizeitbroschüre "Vielfalt für alle!" heraus. Hier können sich Eltern und deren Kinder über Freizeitangebote in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung informieren.
Darüber hinaus bietet der CeBeeF in seinen Räumen Kreativ- und Bewegungsworkshops (z.B. Filzen, Floßfahren, Baumklettern) für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung an. In den Sommerferien besteht die Möglichkeit, an ein- bzw. zweiwöchigen Ferienspielen teilzunehmen.
 

Kontakt

Ansprechpartner:
Kathrin Koch
Straße:
Elbingerstraße 2
Postleitzahl:
60487
Ort:
Frankfurt am Main
Telefon:
069-97052254
Fax:
069-97052259

Anbieter Login

Weiterempfehlen