Kanufreizeit

Ahoi, Ihr Landratten!

Mit Sicherheit hat jeder von Euch schon einmal davon geträumt, in See zu stechen und das Gefühl vollkommener Freiheit zu spüren, während man mit einer leichten Brise im Rücken unbekannte Gewässer ansteuert. Glückwunsch, Du bist hier richtig. Wir haben nur ein Ziel vor Augen: die mecklenburgische Seenplatte mit all ihrer bunten Schönheit zu erleben. Dort wollen wir von einem gemütlichen, idyllisch gelegenen Campingplatz aus in See stechen.

Natürlich braucht auch der größte "Planscher" mal Land unter den Füßen - kein Problem! Eigentlich jeder Ballsport ist vertreten, wer will, kann aber auch einfach nur am Strand rumliegen.

Wir würden uns wirklich freuen, wenn Du in unser Kanu mit einsteigst und wir uns in den nächsten Sommerferien sehen, während die Sonne ihren Lauf über den Himmel zu Ende bringt und das Wasser immer müder wird. Denn das macht uns wirklich aus - wir sind eine Gemeinschaft mit Abenteuern und Innehalten, mit Spaß und Frieden.

Eine Kooperation mit der Ev. Kirche Friedrichsdorf.

Leistungen:

Hin- und Rückreise mit der Deutschen Bahn, 11 Übernachtungen in Zelten in direkter Nähe zum Wurlsee, Vollverpflegung, Infoabend, Kanutraining und Kanufahrten, inhaltlich begleiteter Ausflug zum KZ Ravensbrück mit einer Übernachtung in der dortigen Jugendbegegnungsstätte, Kreativ-, Spiel- und Sportprogramm, christliche Impulse, pädagogische Betreuung

Veranstaltungsinformationen

Datum:
vom 22.07 bis 02.08.2019
Max. Teilnehmer:
18
Preis:
369
Unterkunft:
Zelte
Alter von:
13
Alter bis:
17
Stadtteil:
außerhalb Frankfurts
Veranstaltungsort:
Lynchen, Naturpark Uckermark
Anfrage an den Veranstalter senden

Anbieter Login

Weiterempfehlen