Schultheater-Studio Frankfurt

Theaterpädagogisches Zentrum

Das Schultheater-Studio Frankfurt ist ein theaterpädagogisches Zentrum, in dem sich Praxis und Lehre des Darstellenden Spiels und der Theaterpädagogik verbinden.
 
Das Ziel des Schultheater-Studios: Alle Kinder und Jugendlichen sollen die Möglichkeit haben, Theater zu spielen und an qualifizierten theaterpädagogischen Angeboten teilzunehmen!
 
Im schulischen Bereich beinhaltet sein Angebot für Schüler*innen Workshops zur Gewalt- und Suchtprävention, zu Geschlechterrollen, Alphabetisierung und Demokratieverständnis. Auch die Formate im Freizeitbereich wie die wöchentlich stattfindenden Schüler*innen-Ensembles für verschiedene Altersgruppen ab 6 Jahren und die Ferientheater-Wochen für Kinder und Jugendliche fördern ein respektvolles Miteinander.
Darüber hinaus bietet es jungen Menschen ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur an.

Sein Fort- und Weiterbildungsprogramm richtet sich an Lehrer*innen und alle, die theaterpädagogisch arbeiten möchten.

Das STS ist bundesweit und international mit allen relevanten Fachinstitutionen und Verbänden vernetzt und veranstaltet regelmäßig Festivals, die mit dem Theaterspielen die ästhetische Bildung fördern.

Kontakt

Ansprechpartner:
Conny Dörr
Straße:
Hammarskjöldring 17a
Postleitzahl:
60439
Ort:
Frankfurt am Main
Telefon:
069-212-32044
Fax:
069-212-32070

    Anbieter Login

    FJR

    Jugend & Sozialamt

    Kinderbüro

    Stadt Frankfurt